Kirchenchor St. Joseph - Köln
Ereignisse
Typ : Jahr :

29.10.1957
Gründung des Chores als Männerchor. Mitglieder sind : Hans Ringhausen, Adolf Thiemermann, Helmut Frischleder, Matthias Hoffend, Josef Braun, Toni Becker und Karl Müller. Chorleiter ist Hans Becker, Präses ist Pfarrer Dr. Müller
07.11.1957
Erste Probe
24.12.1957
Erste Aufführung
09.06.1958
Tod des Präses Pfarrer Dr. Müller
01.08.1958
Einführung des neuen Präses Peter Olbrück
23.11.1958
Erste Vollversammlung des Chores. Dort wird beschlossen auch Frauen in den Chor aufzunehmen.
10.12.1958
Erste Probe als gemischter Chor
24.12.1958
Erste Aufführung als gemischter Chor
31.12.1959
Der Chor zählt schon 28 Mitglieder : 15 Damen und 13 Herren
05.02.1961
Einweihung der neuen Orgel
31.12.1961
Ein Klavier ersetzt das bis dahin eingesetzte Harmonium
29.10.1962
5-jähriges Bestehen des Chores
05.12.1963
Tod des Präses Peter Olbrück
01.12.1964
Einführung des neuen Präses Pfarrer Victor Zmijewski
01.03.1965 - 31.12.1965
Pause wegen Unstimmigkeiten mit dem Präses. Gleichzeitig schied Herr Beckers aus dem Amt des Chorleiters aus. Nach einer Aussprache mit dem Präses wurde die Arbeit unter dem neuen Chorleiter Gerd Zumkley wieder aufgenommen.
01.09.1966
Nachdem Pfarrer Zmijewski versetzt wurde, wurde der neue Präses Pfarrer Wolfram Krusenotto eingeführt.
24.12.1967
Erste Aufführung mit orchestraler Begleitung
29.10.1968
10-jähriges Bestehen des Chores
19.10.1969
Erstes Dekanats-Chortreffen in St. Germanus in Wesseling
03.10.1971
Erstes ökumenisches Konzert mit dem Chor der Erlöserkirche aus Rodenkirchen
20.10.1974
Auftritt im Rahmen der 6. Rodenkirchener Kulturtage
29.10.1977
Feier zum 20-jährigen Bestehen des Chores
27.05.1980
Übertragung einer Messe, die vom Kirchenchor gemeinsam mit dem Kinder- und Jugendchor gestaltet wurde, im Deutschlandfunk
06.09.1980
Gestaltung einer Messe in der JVA in Köln-Ossendorf
05.08.1981
25-jähriges Jubiläum der Pfarre
29.10.1982
25-jähriges Jubiläum des Chores
27.10.1985
erste Aufführung der Dvorak-Messe op.86 gemeinsam mit dem Chor der Erlöserkirche
22.06.1986
Erstes Gospel-Konzert des Chores, dem im Laufe der nächsten Jahre weitere folgen.
15.12.1991
Einweihung der neuen Orgel, gebaut von der Firma Oberlinger
03.12.1995
Gemeinsames Adventskonzert mit dem Chor von St. Maternus
13.04.1997
weltliches Konzert zum 40-jährigen Jubiläum des Chores
03.10.1997 - 06.10.1997
Erste mehrtägige Chortour nach Straßburg
30.11.1997
Aufführung der F-Dur Messe von J.S.Bach zum 40-jährigen Jubiläum des Chores
02.10.2002 - 06.10.2002
Mehrtägige Chortour nach Prag
03.10.2004
Konzert zum Abschied unseres Chorleiters Gerd Zumkley
24.12.2004
Letzte Aufführung unter der musikalischen Leitung von Gerhard Zumkley in der Christmette
06.01.2005
Erste Probe unter dem neuen Chorleiter Stefan Harwardt.
29.09.2007 - 02.10.2007
Mehrtägige Chortour nach Paris
06.10.2012 - 09.10.2012
Mehrtägige Chortour nach Bamberg
16.11.2013
Aufführung der Missa Brevis in B KV 275 (272 b) als Projekt mit Orchester, Solisten und Projektsängern in der Abendmesse.

zurück